72h Stunden

Aktuelles

22.2.2013

Die 72-Stunden-PLUS Arbeitshilfe ist da!

Da gibt’s noch was Besonderes zum weiter erzählen und mitmachen:
72-Stunden-PLUS-Interessierte können sich jetzt noch einen besseren Überblick verschaffen und werden durch eine Arbeitshilfe unterstützt. Diese enthält Informationen und Tipps für 72-Stunden-PLUS-Projekte und gibt es hier zum Download.

Die Jugendsozialarbeit ist bei der 72-Stunden-Aktion 2013 mit von der Partie, denn 72-Stunden-PLUS schafft gemeinsame Projekte von Jugendverbands- und Jugendsozialarbeit. Wenn ihr mehr dazu wissen wollt, klickt euch in den 72-Stunden-PLUS-Bereich und sucht euch eine Einrichtung der Jugendsozialarbeit, wie das Jugendwohnen, macht zusammen mit anderen Jugendlichen ein Projekt und meldet es dem Projektreferat in der Bundesstelle.