72h Stunden

Projektidee: Hängende Gärten

"Hängende Gärten" - Langweilige Zäune, triste Betonwände oder Holzplatten verschönern

 

Ziel

Ganz egal um welche Außenwand es sich handelt, mit wenig Aufwand könnt ihr Kindergärten, Schulen, Seniorenheime oder öffentliche Einrichtungen verschönern. Ihr bastelt aus alten Plastikflaschen Blumentöpfe, setzt kleine Pflanzen ein und befestigt diese "Hängenden Gärten" an langweiligen Wänden. Ganz nebenbei recycelt ihr noch Plastikflaschen und könnt die kleinen "hängenden Gärten" auch einzeln verkaufen und damit ein Straßenkinderprojekt in Brasilien unterstützen.

 
Beschreibung

Die Idee der "hängenden Gärten" haben wir in Lateinamerika aufgeschnappt. Genauer gesagt in Recife, eine Stadt im Osten Brasiliens. Dort haben Mädchen und Jungen aus dem Straßenkinderzentrum "Gemeinschaft der kleinen Propheten" 1.200 Plastikflaschen gesammelt und daraus in wenigen Schritten "hängende Gärten" geschaffen. Die Flaschen haben sie aufgeschnitten, mit Erde befüllt und mit Blumen- bzw. Gemüsepflänzchen bestückt. Diese besonderen Töpfe haben sie dann an Holzwände, Zäune und Hauswände gehängt. Rund 500 hängende Beete haben sie bisher hergestellt. Die Menschen im Stadtviertel waren total begeistert von den "hängenden Gärten" - eine simple Aktion mit großer Wirkung.

 

Diese tolle Idee könnt ihr aufgreifen und bei euch in der Region umsetzen:

  • Ihr könnt eure Umgebung verschönern.
  • Ihr macht euch stark als Botschafter für die Kinder in der Welt und überreicht Entscheidungsträgern in eurer Stadt eine bepflanzte Plastikflasche. "Kein Kind sollte auf der Straße leben müssen!" – das könnte eure Botschaft sein. Schreibt sie auf einen Zettel und bringt sie an der Flasche an.

 

Material

Ihr braucht viele pfandfreie Plastikflaschen, stabile Scheren, Erde, Kies, kleine Pflanzen, Draht und Wasser. Evtl. noch weiteres Werkzeug, um die Flaschen aufzuhängen: Hammer, Nägel, Bohrmaschine usw., je nach Befestigungsmöglichkeit. Ob Gemüse, Kräuter oder Blumen – bei der Bepflanzung sind euch keine Grenzen gesetzt.

Ladet euch hier eine Bastelanleitung herunter!

 
Tipps und Anmerkungen

Ihr müsst im Vorfeld klären, an welche Wände und Zäune ihr die Plastikflaschen anbringen dürft. Sorgt auch dafür, dass sich nachher jemand um die Bewässerung der Flaschen kümmert!

Startet ihr eine Verkaufsaktion müsst ihr euch informieren, ob ihr das an dem Platz auch machen dürft.

 

 

Bilder Hängende Gärten

Eine Aktionsidee von

Logo Kindermissionswerk