72h International

Projektbeschreibung

Verbesserung des Freizeitgeländes Quendelberg & Anlegen von Hochbeeten und Kräuterspirale

Eure Aufgaben im Einzelnen:

• Auf dem Basketballfeld sollen die Spielfeldlinien nachgezeichnet werden.

• Daneben soll ein Straßenparcours für Fahrräder erstellt werden.

• Die Betonwand nahe des Kiosks soll bunt bemalt werden

• Der Bauwagen soll bunt angemalt werden

• Die grünen Vierecke unter den Bedachungen sollen bunt werden

• Die Bänke mit Steinfüßen sollen gestrichen werden.

• An der Straße (Fröschpfortstraße soll das Metallgitter bunt werden.

• Die Bemalung eine Ebene höher beim großen Sandkasten soll ausgebessert werden.

• Die Hochbeete und Kräuterspirale sollen angelegt werden.

 

Austausch mit deutschen Jugendlichen Jugendlichen

o Lernt euch untereinander kennen

 

Abschlussfest und Öffentlichkeit:

- Planung eines Abschlussfestes mit allen beteiligten Helfern und evtl. allen Spendern

- Durchführung des Abschlussfestes und Vorstellung des Projekts

- Erstellung eines Artikels für die Zeitung, Kirchenmedien und Verbandsgemeindeblätter mit Fotos

- Haltet das Social-Media auf dem Laufenden. Macht Storys, Clips und Fotos mit dem Hashtag #72hwwrl

Katholische Fachstelle für Jugendarbeit WW/RL

Auf dem Kalk 11, 56410 Montabaur

Kooperationspartner

Social Wall


Zum Seitenanfang