CAJ Politik AK

Projektbeschreibung

Der AK Politik der CAJ Würzburg möchte bei der 72 Stunden Aktion gemeinsam mit dem SJR Aschaffenburg bei euch die Aufmerksamkeit für die Europawahl wecken. Dafür werden wir im Jugend-Zentrum Aschaffenburg (JuZ) unser Basislager aufstellen. Tagsüber sind Aktionen in der Stadt und vor den Wahllokalen geplant, die Ihr selbst entwickeln dürft. Geplant ist ein Mix aus Information, Austausch, Bildung und Aktion. Wenn du Lust hast bei einer der zukunftsweisenden Wahlen für Europa mitzuwirken, melde dich direkt online an: www.caj.bistum-wuerzburg.de

Wir in der CAJ sehen es als unsere Berufung an Verantwortung zu übernehmen. Jetzt da am 26.05.19 eine der wichtigsten Wahlen für Europa anstehet, möchten wir dir die Chance geben auch Verantwortung zu übernehmen. Wir sehen eine großen Abweichung von dem wie wir uns Europa wünschen zu dem wie es sich momentan entwickelt. Daher haben wir beschlossen zu Handeln. Somit möchten wir dir im Rahmen der 72 Stunden Aktion die Möglichkeit geben mit uns gemeinsam in Aktion zu treten.

 

Donnerstags:

steht die gemeinsame Planung der Maßnahmen an, zudem wird es Informationen rund um Europa durch eine Referenten uns aus Brüssel geben.

Freitag und Samstag:

werden die aktiven und kreativen Maßnahmen in der Fußgängerzone durchgeführt. Freitag Abend ist eine Europaparty im Jugend-Kultur-Zentrum (Jukuz) geplant.

Sontags:

werden ggf. Aktionen vor den Wahllokalen durchgeführt. Zum Abschluss ist die gemeinsame Teilnahme am Abschlussevent der 72-Stunden-Aktion geplant.

Abgerundet wird das ganze durch den Aufenthalt am Buntberg. Es ist also genug Raum für Diskussionen und einen guten Austausch vorhanden.

 

Jugendorganisation

Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg

Pressekontakt

Jessica Sauer
jessica.sauerbistum-wuerzburgde

www.caj.bistum-wuerzburg.de


Zum Seitenanfang