Die Neidebija

Projektbeschreibung

Hier ist was los! Spiel und Spaß in den Pausen Gestaltet den Schulhof und die Pausenhalle der Grundschule Neidenbach neu. Achtet darauf, dass alles hell und freundlich wird und macht die Pausen spielbar!

Euer Auftrag gliedert sich in folgende Aufgaben:

Streicht die Pausenhalle neu und sorgt ggf. für mehr Licht!

Restauriert die marode Torwand und gestaltet sie kreativ.

Zeichnet ein Fußball- und ein Basketballfeld auf den Schulhof.

Die Kinder und Lehrkräfte haben Lust ein bisschen zu gärtnern, gestaltet in Absprache mit der Schulleiterin Hochbeete und/oder eine Zaunwand mit abhängbaren Blumentöpfen oder anderen Pflanzgefäßen. Vielleicht könnt ihr mit Upcycling aus alten Dingen was Neues schaffen.

Es fehlen auf der Wiese noch Sitzgelegenheiten, am besten mit Tisch, damit die Kinder auch draußen Tischspiele machen oder malen können.

Auf dem unteren Pausenhof, wo der Basketballkorb stehen wird, sollen Großspiele entstehen: Twister und/oder Mensch-ärgere-Dich-nicht. Malt die Felder auf und baut die Spielfiguren.

Baut große Ausleihspiele für die Pausen: Riesenmikado, Riesen-Jenga, Wikinger Schach etc.

Plant ein Abschlussspielfest, bei dem ihr den neuen spielbaren Schulhof an die Schulleiterin und die Kinder übergebt.

Verteilt, um die Kinder und ihre Eltern dazu einzuladen, am Freitag in der Schule Flyer.

 

Eure Zusatzaufgaben sind:

Die Schule besitzt eine Slackline, die noch befestigt werden soll.

Baut eine Relaxliege und stimmt mit der Schulleitung ab, wo sie stehen soll.

 

Neidenbach, Gemeindehaus

Densborner Straße 37, 54657 Neidenbach

Pressekontakt

Maria Lenz
mlenz.neidenbachwebde

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang