DPSG Ennest

Projektbeschreibung

Gestaltung eines Pfades aus Naturmaterialien für einen integrativen Kindergarten

Wir bauen und gestalten für den integrativen Kindergarten einen Teil ihres Geländes. Hauptaugenmerk wird auf die Gestaltung eines Fühlpfades aus Naturmaterialien und den Bau von zwei Hochbeeten gelegt. Außerdem soll ein Weidentunnel erstellt werden. Je nach den zeitlichen Möglichkeiten wird der Bau einer Wasserbahn (ähnlich einer Murmelbahn) oder von Schwedenstühlen für eine Sitzecke angedacht. Im Rahmen eines kleinen Festes sollen die neuen Bauten mit Eltern und Kindern eingeweiht werden.

Pfarrheim

Biekegang 9, 57439 Attendorn


Zum Seitenanfang