DPSG Rosbach

Projektbeschreibung

Naturschutzmaßnahmen in Feld und Flur

Ein alter Wildschutzzaun ist in die Jahre gekommen. Der Zaun hat Lücken und ist nur noch eine Gefahr für die Wildtiere. Sie gelangen in das Innere des Gatters, finden aber nicht mehr hinaus. Wenn sie dann noch erschreckt werden, versuchen sie in Panik zu flüchten, wobei sie sich im Zaun verfangen oder verletzen.

 

Wir als Pfadfinder werden diesen Zaun entfernen, damit sich keine Wildtiere mehr dort verletzen. Damit nicht soviel Zeit mit An- und Abreise jeden Tag verloren geht, werden wir auch gleich an Ort und Stelle zelten.

kath. Kirche Ober-Rosbach

Preulgasse 42, 61191 Rosbach

Pressekontakt

Frank Hofmann
frank.hofmanndpsg-rosbachde

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang