J-GCL Augsburg

Projektbeschreibung

Stickeraktion zum Thema "Jungen- und Männergesundheit"

Wir, eine Jungengruppe an der Maria-Ward-Realschule Augsburg, produzieren Aufkleber mit verschiedenen öffentlichkeitswirksamen Sprüchen, die auf das Thema Jungen- und Männergesundheit hinweisen, z.B. zu einzelnen Aspekten wie "Risikoverhalten im Straßenverkehr" oder "überfordernde Männlichkeitsnormen". Einige Sticker kann man aber auch einfach gut zum Vatertag schenken. Unser Ziel ist es, mindestens 720 Aufkleber an unserer Schule zu verteilen und über das Thema zu informieren. Die älteren J-GCL-Leitungen verteilen die Sticker dann noch Abends bei einer sog. "Kneipentour" durch Augsburgs Bars und Gaststätten.

Geleitet wird das Projekt von J-GCL-Leitungen sowie von MANRESA, der Fachstelle für Jungenpädagogik.

J-GCL Diözesanstelle Augsburg

Bei St. Ursula 2, 86150 Augsburg

Pressekontakt

Miguel Schütz
miguel.schuetzbistum-augsburgde

www.j-gcl.org

Social Wall


Zum Seitenanfang