JDAV Weilheim

Projektbeschreibung

Im Zuge der 72-Stunden-Aktion werden wir, die Jugendgruppe des DAV Weilheim, am Gmünder Hof der Brücke Oberland e.V. einen Wasserlauf neu anlegen.

Für unser Projekt haben wir uns mit dem Brücke Oberland e.V. zusammengeschlossen. In diesen drei Tagen werden wir auf dem Gmünder Hof in Weilheim einen Wasserlauf in den Außenanlagen des Hofs komlett neu anlegen. Der Hof wird von Brücke Oberland e.V. im Rahmen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gerade aufgebaut.

Wir haben für uns als Jugengruppe des DAVs nach einem sozialen Projekt gesucht, das zu uns passt - draussen, kreativ, naturnah.

Stüberl DAV Weilheim

Hofstraße 17, 82362 Weilheim

Pressekontakt

Karin Brüderle
karin.bruederlet-onlinede

www.dav-weilheim.de


Zum Seitenanfang