Jugend Hardheim Höpfingen

Projektbeschreibung

Auf dem Friedhof wird eine Troststationenweg angelegt und dabei der Weg verschönert. Außerdem entstehen einige Sitzmöglichkeiten.

Die Jugend aus Hardheim und Höpfingen hat ihr Projekt auf dem Friedhof in Hardheim. Die Aktion der Jugend aus Hardheim und Höpfingen findet auf dem Friedhof in Hardheim statt. Dort gestalten sie eine Troststation mit Sitzgelegenheiten, setzen eine Natursteinmauer und pflastern einen Stern auf den Boden. Außerdem werden Acrylscheiben bemalt, Kieswege angelegt und Steine gesäubert. Für die vier Troststationen werden zusätzlich Hinweisschilder angebracht.

Kirchengemeinde Hardheim Höpfingen im Madonnenland

Schloßplatz 4, 74736 Hardheim

Pressekontakt

Uschi Butterweck
u.butterweckse-madonnenlandde

https://www.se-madonnenland.de/

Kooperationspartner

News

unsere Sponsoren

Die 72-Stunden-Aktion ohne finanzielle Unterstützung durchzuführen ist nicht möglich. An dieser Stelle möchte sich die Gruppe "Jugend Hardheim Höpfingen" recht herzlich bei den Sponsoren bedanken

Weiterlesen


Zum Seitenanfang