Jugendrotkreuz Marktoberdorf

Projektbeschreibung

Mehrzweckraum 2.0 Neuaufbau eines Mehrzweckraums für Gruppenstunden, Beratungen, Erste-Hilfe/Sanitätsfortbildungen und vieles mehr. Wir wollen Platz, Sitzgelegenheiten, Stauraum und Präsentationsausstattung in einem Raum zusammenfassen.

Der Raum in dem momentan unsere Gruppenstunden stattfinden bietet uns Platz für max. 15 Kinder pro Gruppenstunde. Das reicht nicht ganz, da sich inzwischen 100 Kinder auf 4 Gruppenstunden pro Woche verteilen. Uns fehlen Sitzmöglichkeiten, Tische aber auch Platz zum Üben.

Gleichzeitig wird der Raum für Aus- und Fortbildungen genutzt - da ist vor Allem wichtig viel freie Fläche zu haben (zum Beispiel für Fallbeispiele in Erste Hilfe).

Die Technische Ausstattung des Raumes ist noch aus Zeiten von Röhrenfernseher und VHS Kassette - auch das muss auf einen aktuellen Stand gebracht werden.

 

Damit wir das alles Umsetzten können haben wir uns ein innovatives hoch flexibles System überlegt. Finanziert wird das ganze durch von uns selbst erbrachten Eigenleistungen wie Kinderschminken, Hüpfburgverleih und Einsätze mit unserem Spielemobil.

 

Natürlich finden nicht alle Gruppenstunden in unserem Gruppenraum statt, deswegen werden wir auch an den Außenanlagen die eine oder andere Verschönerungsaktion starten.

BRK Ostallgäu

Beethovenstraße 2, 87616 Marktoberdorf

Pressekontakt

Stefan Hieber
jrkkvostallgaeu.brkde

www.jrk-marktoberdorf.de


Zum Seitenanfang