JUKA - Katholische Jugend Türkheim

Projektbeschreibung

„Türkheimer Buch-Festival“

Wir haben uns für die drei Begriffe: Zusammen leben - Nachhaltigkeit fördern - Zuhause gestalten entschieden. Für das zusammen leben, für die gelebte Solidarität ist es wichtig sich zu bilden, sich ein Bild von der Einen Welt zu machen. Das geschieht u.a. beim Bücher lesen! Geschichten zu lesen, Neues zu entdecken und im Austausch mit Anderen den gesellschaftlichen Zusammenhalt und damit unser zusammen leben in der Demokratie zu fördern. Nebenbei fördern die Bücher Sprachkompetenz, Sozialkompetenzen und die Kreativität. Unsere Idee: Wir haben viele hunderte Bücher und wollen diese endlich mal richtig präsentieren. D.h. sichten und sortieren von Büchern, und zum Abschluss am Sonntagnachmittag ein großes „Türkheimer Buch-Festival“ im Pfarrgarten/Pfarrheim mit Autorenlesung für jung und alt mit Kaffee/Tee und Kuchen.

Jugendheim JUKA Türkheim

Kirchenstraße 4, 86842 Türkheim

Pressekontakt

Florian Wexel
florian-wexelt-onlinede

www.jukainfo.de


Zum Seitenanfang