Kath. Jugend Teuschnitz

Projektbeschreibung

Eine Jugendkirche in Teuschnitz

In unserer Stadtpfarrkirche gibt es eine Art Krypta, die wir "Unterkirche" nennen. Der Raum wird seit Jahren nicht genutzt und ist derzeit so etwas wir eine Abstellkammer. Wir wollen die Unterkirche so attraktiv gestalten, dass wir sie immer wieder für Gebetszeiten - z.B. Taize-Gebete - oder als Gruppenraum nutzen können. Wir stellen uns vor, dass wir Jugendgruppen aus dem Jugendhaus Am Knock, das nicht weit von unserer Kirche entfernt liegt, einladen, uns zu besuchen und den Raum als "Jugendkirche" zu nutzen. Es gibt viel zu tun. Wir müssten entrümpeln, sauber machen und streichen. Wir wollen auch kreativ tätig werden. Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle. Vielleicht können wir eine "Klagemauer" bauen. Außerdem stellen wir uns vor ein Meditationsbild aus Glasscherben zu gestalten. Die Verwirklichung des Projekts hängt auch davon ab, ob wir genügend Sponsoren finden, die uns helfen.

Pfarramt Teuschnitz

Hauptstr. 40, 96358 Teuschnitz

Pressekontakt

Detlef Pötzl
detlef.poetzlerzbistum-bambergde

www.pfarrei-teuschnitz.de


Zum Seitenanfang