Kerpener Kinder und Jugendliche

Projektbeschreibung

Das Kerpener Jugendhaus soll renoviert und neu mit Leben gefüllt werden.

Das Kerpener Jugendhaus wurde vor einigen Jahren in Eigenleistung gebaut. Direkt am Stausee, umgeben von Wiesen und einem Spielplatz, ist es der perfekte Ort für Kinder und Jugendliche. Im Haus selber findet sich auf zwei Etagen ein Kinder- und ein Jugendraum. Toiletten, Küche, Lagerfläche - dem Haus fehlt es an nichts. Leider ist der Raum des Kindertreffs nun schon seit vielen Jahren ungenutzt. Im Jugendraum gibt es oft Konflikte mit den Dorfbewohnern, weil Musik und Partys zu laut sind.

In unserem Projekt wollen wir das Haus renovieren und zum Ort aller Kerpener Kinder und Jugendlichen machen. Wir wollen ein konzept entwickeln, wie dieses besondere Haus auch nach der Aktion genutzt werden kann.

Pfarreiengemeinschaft Niederehe

Im Klosterhof 1, 54579 Üxheim-Niederehe

Pressekontakt

Philipp Hein
Ph.Heingmxde

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang