KLJB Henglarn

Projektbeschreibung

Open-Air-Kino

Im Rahmen der Aktion wurde für die Henglarner Dorfbevölkerung ein Open-Air-Kino am Samstagabend organisiert.

Dafür wurden gepolsterte Sitzmöbel aus Paletten gebaut und Windlichter aus Dosen gebastelt. Jeweils donnerstags und freitags Abend wurden Leinwand, Beamer und Ton getestet. Die Henglarner wurden über Verteilung von Handzetteln und Aushänge zum Kinoabend auf die Wiese hinter der Schützenhalle eingeladen. Die Landjugendgruppe bot neben Bratwurst und Getränken auch Popcorn und Süßigkeitentüten für die großen und kleinen Gäste an. Bei besten Bedingungen konnte gegen 21 Uhr mit der ersten Filmvorführung begonnen werden. Auch zur Spätvorstellung kamen noch neue Gäste.

 

Innerhalb des Aktionszeitraums wurde außerdem ein Wanderweg freigeschnitten.

 

KLJB Gruppenraum

Kirchstraße 24, 33165 Lichtenau


Zum Seitenanfang