Ko-Kreis Dortmund

Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ wollen sich viele junge Menschen vom 23. bis 26. Mai einer sozialen Aufgabe stellen, die sie innerhalb von drei Tagen realisieren.Der regionale Koordinierungskreis Dortmund begleitet die Aktion vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Stadtverband Dortmund e.V. unter der Schirmherrschaft von Hubert Jung, dem Verkehrsvorstand unseres Bus- und Bahnunternehmens DSW 21.

 

An der diesjährigen 72-Stunden-Aktion nehmen in Dortmund 15 Gruppen mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern teil und stellen sich der Herausforderung. Die einzelnen Projekte können soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Themen behandeln. Mit Engagement und Spaß sollen die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen das ihnen übertragene Projekt angehen und nach 72 Stunden ihr Ergebnis präsentieren. Die Gruppen freuen sich dabei auch über Unterstützung durch lokale Unternehmen oder Menschen, welche die Aktion finanziell, materiell oder ideell unterstützen.

 

Der regionale Koordinierungskreis (KoKreis) und die Katholische Stadtkirche Dortmund machten auch beim Cityfest „DORTBUNT!“ vor der St. Reinoldikirche auf die Aktion aufmerksam und organisierten eine Auftaktveranstaltung. Der Schirmherr Hubert Jung von der DSW 21 besuchte den Aktionsstand, lobte die jungen Menschen für ihr Engagement und überreichte den Gruppen ihr Aktionkit.

 

Am Ende eines Projektes darf das Feiern nicht zu kurz kommen und so organisiert der KoKreis auch eine Abschlussveranstaltung für die Gruppen am Dortmunder Big Tipi. Der KoKreis, freut sich sehr, dass seine Arbeit ebenfalls von lokalen Partnern unterstützt wird! Um diesen und weiteren Personen aus Kirche, Politik und Gesellschaft einen kleinen Einblick in diese großartige Aktion zu geben, wird für den 24.05.2019 eine Promi-Bus-Tour organisiert, bei der exemplarisch zwei Aktionsgruppen besucht werden.

 

Weitere Infos erhaltet Ihr auch bei kontakte@bdkj-dortmund.de!

Alle Gruppen zu diesem Ko-Kreis

BDKJ am Mallinckrodt-Gymnasium

Anlegen von Kräuterspirale und Pflanzkästen auf dem Schulhof. Reinigung von Schulgelände und Schulumfeld

DPSG Bonifaten '80 Dortmund-Lichtendorf

Renovierung und Verschönerung von Pfarrheim und Kirchengelände in Lichtendorf

DPSG Dortmund Huckarde

Alles für die Bienen

DPSG St. Marien Dortmund Sölde

Insektenhotels und Blumenwiesen

DPSG Stamm Sankt Franziskus Dortmund-Mitte

Erlebnispacour Jung und Alt auf dem Ostpark

Firmgruppe Hl. Dreikönige

Instandsetzung und Pflege des Kindergartengeländes St. Joseph

JaM Mengede

Projekt noch im Planungsprozess

Jugendhilfe St. Elisabeth

einem Tunnel in der Dortmunder Nordstadt einen neuen Anstrich verpassen und Renovierungsarbeiten am Christinenstift sowie ein Ausflug mit den Bewohnern*innen

KJG St. Bonifatius Dortmund Mitte

Gemeindefest für Kinder und Jugendliche

KJG St. Karl Borromäus

Bau eines Lehmofens

Kolpingjugend Dortmund Dorstfeld

Renovierung des Jugendkellers

Pfadfinder St. Josef Dortmund Kirchlinde

"Kinder haben Rechte": im Rahmen eines Kinderrechtecamps mit dem Höhepunkt eines großen Kinderrechtefestes am Samstag, den 25.5. wollen wir für auf die Rechte der Kinder aufmerksam machen, Wissen zu den Kinderrechten vermitteln, Kindern und Jugendlichen Mut zur Mitbestimmung und Mitgestaltung des Lebens im Sozialraum machen

St. Ewaldi Dortmund Aplerbeck

Wir bieten in Form einer Hilfe-Börse 72 Stunden gute Taten an.

Super Krümelmonster

Die SuperKrümelmonster des PSG Mädchen- und Frauentreff Kratzbürste backen fair gehandelten ''Kraftstoff'' für Superheld*innen in helfenden Berufen als DANK für Ihren sozialen Einsatz.

Social Wall


Zum Seitenanfang