Kolpingjugend Allendorf

Neugestaltung des Spielplatzes des Allendorfer Kindergartens

In diesem Jahr wollen wir den Spielplatz vom Kindergarten in Allendorf neu gestalten. Hierzu zählen u.a. das Umgestalten eines Sandkastenbereichs, das Pflanzen einer Hecke, das Bemalen einiger Hütten und vieles mehr…

Dazu treffen wir uns am Donnerstag, 23.05.2019 um 17:00 Uhr vor dem Kindergarten, wo um 17:07 Uhr der Startschuss erfolgen wird. Zum Helfen ist jeder gerne eingeladen, egal ob Jung oder Alt (vom 13-99 Jahren), handwerklich begabt oder zwei linke Hände. Wer an einzelnen Tagen verhindert ist, darf gerne auch zeitweise zur Aktion hinzustoßen.

Für alle Schüler ab 13 Jahren ist es möglich eine Schulbefreiung für den Freitag zu bekommen, um in vollen Umfang am Projekt teilnehmen zu können. Für die Verpflegung während der gesamten Aktion ist gesorgt.

Zum Abschluss der 72 Stunden-Aktion findet am Sonntag der Familliennachmittag am Pfarrheim statt. Starten wollen wir um 14:00 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem neu gestalteten Kindergartenspielplatz. Hierzu laden wir alle Allendorfer sehr herzlich ein und freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Die Helfer werden darum gebeten sich bei Anna Hellweg (01715525953) oder Lukas Potthoff (015121731973) im Vorfeld anzumelden, da dies die Planung immens vereinfacht. Allerdings können auch gerne Kurzentschlossene dazu stoßen. Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch gerne Anna und Lukas wenden.

 

Pfarrheim Allendorf

Am Halmer 8, 59846 Sundern

Pressekontakt

Lukas Potthoff
lukas.potthoffkolping-allendorfde

www.kolping-allendorf.de

News

Noch 60 Tage bis zum Start!

Es sind nur noch 60 Tage bis zum Start der 72 Stunden Aktion. Das bedeutet für uns die Vorbereitung läuft auf Hochtouren!

Weiterlesen


Zum Seitenanfang