Malteser Jugend Wüschheim

Projektbeschreibung

Aktiv für Natur, Tier und Mensch

1. Am Bieberbachtalradweg soll eine Schutzhütte aufgebaut werden. Dort sind noch viele Arbeiten zu erledigen. Unterstützung findet ihr durch die Ortsgemeinde. Einiges ist schon vorbereitet, aber vieles ist für die Hütte und an dem Platz wo sie stehen soll noch zu tun.

 

2. Das Kreuz, welches am Waldrand in Wüschheim Nähe des Forsthauses steht, muss ein wenig restauriert werden und auch der Platz drum rum. Macht Ordnung und repariert, damit es wieder gut erkennbar ist.

 

3. Die Vögel in der Natur brauchen Lebensraum, um eine Familie zu gründen. Ihr sorgt dafür, dass sie Nistkästen erhalten und an vielen Plätzen aufgestellt werden.

Vielleicht kann euch ein Förster auch noch was über die Lebenswelt der Vögel erzählen.

 

4. Pizza – Pizza, bald soll es sie geben in Wüschheim. Die Gemeinde hat einen Ofen besorgt, der benötigt aber noch einen Stellplatz. Ein Gestell für den Ofen ist zu bauen.

 

5. Am Sonntag um 14 Uhr wird ein Gottesdienst gefeiert. Dann soll der Boule-Platz, welcher 2013 bereits von den Maltesern gebaut wurde eingeweiht werden. Organisiert ein Abschlussfest der 72 Stunden-Aktion für nach dem Gottesdienst. Der Pizzaofen kann dann in Betrieb genommen werden. Aber was braucht ein schönes Fest noch. Gäste, weitere Verpflegung….. also kreativ werden und einiges organisieren.

 

 

Gemeindehaus Wüschheim

Hauptstraße 13, 55471 Wüschheim

Pressekontakt

Johannes Vogt
johannes.vogtmalteser-simmernde

www.malteser-simmern.de

Kooperationspartner

Social Wall


Zum Seitenanfang