Messdiener Jockgrim-Hatzenbühl

Projektbeschreibung

Es blüht und fliegt in Jockgrim und Hatzenbühl: Baut Insektenhotels, legt Blühstreifen an und stellt Infotafeln auf. Organisiert ein Abschlussfest auf dem OGV-Gelände.

Es blüht und fliegt in Jockgrim und Hatzenbühl: Baut Insektenhotels, legt Blühstreifen an und stellt Infotafeln auf.

Organisiert ein Abschlussfest auf dem OGV-Gelände.

Werdet aktiv für (Sa-)Biene und Co!

 

Das Bienen- und Insektensterben ist in aller Munde.

 

Bienen sind unentbehrlich für uns alle.

Sie gehören mit rund 100 Millionen Jahren auf der Erde zu den ältesten Lebewesen.

Bienen tragen durch die Bestäubung zu unserer Lebensqualität bei.

Bienen sind ein Hauptbestandteil des funktionierenden Ökosystems und halten das Leben auf der Erde im Gleichgewicht.

 

 

Teilziele:

 

1. Baut vier Insektenhotels und stellt diese auf.

2. Legt an den Standorten der Insektenhotels Blühstreifen an.

3. Baut zu den Insektenhotels Infotafeln und stellt diese ebenfalls auf.

4. Organisiert für Sonntag ein Abschlussfest auf dem OGV-Gelände und ladet alle dazu ein.

 

Falls ihr noch Zeit habt, gibt es für euch folgende Zusatz-Aufgabe:

 

Stellt selbst Seedballs her und verschenkt /verkauft diese beim Abschlussfest am Sonntag.

 

Pfarrbüro Rheinzabern

Friedhofsstraße 6, 76764 Rheinzabern

Pressekontakt

Phillip Brecht
ger12bdkj-speyerde

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang