Ministranten An Wolf und Kinzig

Projektbeschreibung

72 Stunden für eine bessere Welt, rund um das Thema Nachhaltigkeit

1. Plant und organisiert eine Kleidersammlung (Donnerstag & Freitag)

2. Setzt euch aktiv mit den Themen „Nachhaltigkeit“ und „Produktion von Kleidung“ auseinander.

3. Plant einen Stand für den Wochenmarkt am Samstag zum Thema Nachhaltig-keit.

4. Veranstaltet eine Kleidertauschparty am Sonntag nach der Messe

 

Ideen und Anregungen:

Gesammelte Kleider, die nicht mehr weiterverwendet werden können, könnten von euch zu Taschen umgenäht werden und auf dem Markt verkauft werden (vlt. das 72h Logo auf die Tüten mit Stofffarbe und Schablone aus dem Aktionskit malen)

Genauso kann man aus z.B. Milchtüten Portmonees basteln und verkaufen

Größere Stoffreste/-fetzen kann man Bienenwachs einbügeln und erhält eine Alternative zur Frischhaltefolie

So gibt es bestimmt noch weitere Alternativen, die nachhaltiger sind…

 

Überlegt euch, welche Infos ihr an die Leute bringen wollt, z.B. der Weg eines Klei-dungsstück, wie viel kostet eigentlich die Herstellung eines Kleidungsstücks, wel-chen Produktionsweg legt es zurück und wie werden einzelne Produktionsschritte vergütet? Plastikverbrauch in Deutschland/auf der Welt  Alternativen aufzeigen

Für den Stand beim Wochenmarkt, setzt euch mit Hannes Rümmele in Verbindung, der darüber informiert ist.

 

#Für den Sonntag stellt euer Projekt in der Messe vor und veranstaltet nach der Mes-se ein kleines Fest mit Kleidertauschparty/-börse (dafür könnte man die noch guten gespendeten Kleidungsstücke benutzen und zusätzlich die Leute einladen noch neue Sachen mitzubringen)

Überlegt euch, was ihr mit den restlichen Kleidungsstücken anfangt oder wo ein guter Ort wäre diese abzugeben

Natürlich darf die Verpflegung bei solch einem Fest nicht fehlen  versucht dort das Thema fair und nachhaltig weiter fortzuführen, um so mit gutem Beispiel voran zu gehen und zu zeigen: fair.nah.logisch!

 

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

 

Pfarramt St. Laurentius

Kirchplatz 5, 77709 Wolfach

Pressekontakt

Hannes Rümmele
h.ruemmelekath-wolfachde

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang