Pfadfinden fuer Europa Muenchen

Pfadfinden für Europa

Gemeinsam erarbeitet die Gruppe in Projektmethode einen attraktiven Programmbeitrag zur Meile der Demokratie auf dem Stadtfest Corso Leopold "Heimat Europa 2019". Am 25. und 26. Mai 2019 zeigen Pfadfinderinnen und Pfadfinder Flagge für Europa und bietet für interessierte Bürgerinnen und Bürger, besonders aber Kinder und Jugendliche ein MitMach-Angebot. Dieses bringt zum Ausdruck welche europäischen Werte für die Teilnehmer_innen von herausragender Wichtigkeit sind. Vor dem Hintergrund des parallel liegenden Wahltermins soll auch die europapolitische Bilung Raum finden!

Die 72-Stunden-Gruppe entsteht auf Initiative des Internationalen Arbeitskreises der DPSG München und Freising und richtet sich an Roverinnen und Rover (ca. 16-21 Jahre) aus rdp-Mitgliedsverbänden im Diözesanverband München und Freising sowie den lokalen Ortsgruppen internationaler Pfadfinderverbände. Es findet ein Vortreffen statt - alles Andere ist in 72 Stunden möglich!

KorbiniansHaus der kirchlichen Jugendarbeit

Preysingstraße 93, 81667 München

Pressekontakt

Internationaler Arbeitskreis DPSG München und Freising
internationaldpsg1300de


Zum Seitenanfang