Querbeet Hohenberg

Projektbeschreibung

Anlegen eines BIO-Nutzgartens sowie einer Blumenwiese im Stadtteil Horb-Hohenberg

In Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde möchten wir während der 72h-Aktion ein Bio-Nutzgarten errichten. Hierbei sollen Beete angelegt und das Gartengelände erschlossen werden. Zum Ende der Aktion möchten wir ein kleines Gartenfest organisieren, sodass "querbeet" ein Zusammentreffen stattfinden kann.

 

Ziel soll es sein, dass die kleinen Beete (ca. 5m²) anschließend den Bewohnern des Hohenbergs gegen eine Nutzungsgebühr und Kaution jeweils vom 1. April bis 31. Oktober als Gemüse-oder Blühpflanzenbeet zur Verfügung stehen. Es soll ein generationenübergreifenden Austausch ermöglichen und ein Miteinander bzw. ein Kennenlernen erleichtern. Wir freuen uns, dass wir das "Querbeet" Projekt gemeinsam mit Jugendlichen aus der evangelischen Gemeinde umsetzen können.

Einweihungsfest mit Nachbarn und allen Interessierten ist am Sonntag um 14:00 Uhr (Ort: Evangelische Kirchengemeinde, Lerchenstr. 85, 72160 Horb)

 

 

Gemeindehaus Garten Hohenberg

Lerchenstraße 85, 72160 Horb

Kooperationspartner


Zum Seitenanfang