Sozialgenial- ELBK

Projektbeschreibung

Bau eines Gemüsehochbeetes an einer Grundschule

Wir, der Sozial-Genial Kurs der Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums des Elisabeth-Lüders-Berufskollegs, engagieren uns im Rahmen der „72-Stunden Aktion“.

Wir haben uns dazu entschieden, an der Wilhelm-Busch Schule (Wilhelmstraße 99A, 59067 Hamm) ein Hochbeet zu bauen. Finanziell unterstützt werden wir dabei vom Stadtteilbüro Hamm-Westen. Unser Plan ist es, aus Europaletten das Grundgerüst des Hochbeetes zu bauen, dies mit Erde zu befüllen und zu bepflanzen sowie die äußerliche Gestaltung in Angriff zu nehmen. Zur Bepflanzung verwenden wir verschiedenes Gemüse und Kräuter.

Unser Ziel ist es neben der Verschönerung der Schule auch den Kindern den bewussten Umgang mit Pflanzen und Nahrungsmitteln näher zu bringen. Durch das Hochbeet können die Kinder den Einsatz von Gemüse und Kräutern im Haushalt lernen und mitverfolgen. Zudem lernen sie, wie man sich richtig um die verschiedenen Pflanzen kümmert und übernehmen Verantwortung für diese.

Wir haben dieses Projekt vom Februar 2019 bis Mai 2019 geplant und werden das Projekt in Rahmen der „72 -Stunden Aktion” der BDKJ vom 23.05.2019 bis 26.05.2019 umsetzen.

Beteiligt sind an diesem Projekt folgende Schülerinnen: Maike (GG11.1), Sophie (GG11.1), Larissa (GG11.1), Olga (GG11.2), Jaqueline (GG11.2), Johanna (GE11.1), Funda (GE11.1), Anne (GE11.1), und Dana (GE11.1), Jana (GE11.1).

Elisabeth-Lüders-Berufskolleg

Am Ebertpark 7777, 59065 Hamm

Pressekontakt

Renate Niehaus-Sander
renate.niehaus-sanderelbkhammde

Social Wall


Zum Seitenanfang