St. Patrokli Soest

Projektbeschreibung

„We are the world“ heißt das Motto, das die Jugendlichen ihrer 72 Stundenaktion gegeben haben. Generationsübergreifende, kulturverbindende und Aktionen, die den Gedanken der Nachhaltigkeit in den Blick nehmen stehen, im Mittelpunkt unseres Tuns. In 72 Stunden einen Besuch im Altersheim vorbereiten und durchführen bei dem Jung und Alt miteinander in Kontakt und lebendigen Austausch kommen. In 72 Stunden die Bedeutung des Ramadens kennenlernen und das Fastenbrechen mit vorbereiten und in der Moscheegemeinde dabei sein. In 72 Stunden einen Geocash zu Stolpersteinen erstellen und in der Stadt präsentieren und möglichst viele Geocasher motivieren den Weg zu gehen. Im 72 Stunde Seedbonbs basteln und werfen. Orte finden, die durch eine bunte Blütenpracht verschönert werden können und dort Blumensamen ausbringen. Und so noch Monate später etwas von dem sehen, was wir auf den Weg gebracht haben. In 72 Stunden eine Spendenaktion für Entwicklungshilfe in Verbindung mit Waffeln backen durchführen.

72 Stunden Aktion

St. Patrokli Soest

 

„we are the world“

 

Donnerstag, .23. Mai - Starttag

17.07 Uhr Eröffnung der 72 Stunden Aktion für alle Gruppen der Stadt Soest

Offizielle Befrüßung

Übergabe der Aufgaben

18.00 Uhr

Treffen der Leiter und Teilnehmer im Patroklus-Haus

Aufteilung der Kinder und Jugendlichen auf die einzelnen Aufgaben:

• musikalischer Flashmops am Samstag

• Klamottentausches am Samstag

• Geocach zum Thema Stolpersteine

• Seedbomb

• Besuch in einer Seniorenresidenz

• Fastenbrechen in der Moschee

• Waffelbackaktion am Samstag

und vorüberlegungen für die weitere Arbeit.

19.30 Uhr Spaß und Aktion zum Thema

We are the world

Kinder und Jugendliche lernen gegeseitig ihre Lebenswriklichkeit kennen.

Da in unserer 72 Stunden Aktion auch muslimische Kinder und Jugendliche teilnehmen, werden wir diese miteinander ins Gespräch bringen.21

21.00 Uhr Abschluss

 

Freitag, 24.5. Vorbereitungstag

9.00 Uhr Frühstück

9.30 Uhr Arbeitsphase Die Gruppen arbeiten an ihren Themen.

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr Arbeitsphase

15.00 Uhr Kaffee

15.30 Uhr Spiel und Spaß Angebot für alle, die schon mit den Vorbereitungen fertig sind

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr We are the world

Aktion und Information zu den Gedanken

Wir gestalten unser Leben in einem Land, das seit 70 Jahren ein freiheitliches Grundgesetz hat. Wir gestalten in Solidarität mit den Menschen auf der ganzen Welt.

22.00 Uhr Nachtruhe (alle übernachten gemeinsam im Patroklus-Haus)

 

Samstag, 25.5. Aktionstag

8.30 Uhr Frühstück

9.30 Uhr Aktionen

1. Generationsverbindende Treffen in Seniorenresidenzen

mit Musik, Gespräch und Spiel

2. Seedbomb – Saatbomben werden geworfen

ab 10.00 Uhr

3. Waffelbackaktion für ein Projekt der Entwicklungshilfe

4. Kleidertausch für Jugendliche

um 15.00 Uhr

5. musikalischer Flashmob

6. Start des Geocaches

17.00 Uhr Abschluss der Aktionen

18.00 Uhr Fastenbrechen in der Moschee

Ende offen.

 

Sonntag, 26.5. Feiertag

10.00 Uhr Abschussgottesdienst auf Stadtebene

14.00 Uhr Fahrt nach Hamm zur Abschlussfeier auf Bundesebene 

Pfarrbüro St.Patrokli

Propst-Nübel-Str. 2, 59494 Soest

Pressekontakt

Detlev Gethmann
gethmannsankt-patroklide


Zum Seitenanfang