St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lützenkirchen e.V.

Projektbeschreibung

Pflege, Reinigung und Neubepflanzung der Gedenkstätte zu Ehren der verstorbenen Mitglieder der Schützenbruderschaft Lützenkirchen

Die Schützenbruderschaft wird im Rahmen des parallel stattfindenden Schützenfestes den Gedenkstein, der von unserem Ehrenpräses Franz-Josef Pitzen gestiftet wurde und die Umgebung rund um den Anna-Kapelle in Lützenkirchen von Unrat befreien, den Gedenkstein reinigen und die Beete ringsum neu mit insektenfreundlichen Pflanzen neu bepflanzen.

 

Die der heiligen Anna geweihte Kapelle wurde 1698 von Franziskanern der Kölnischen Franziskanerprovinz unter Mithilfe der Lützenkirchener Bevölkerung und insbesondere der Schützenbruderschaft erbaut. Sie liegt auf dem „Annaberg“ oberhalb des Wiembachs, neben der damaligen, 1683–1686 gründlich umgebauten St. Maurinus-Pfarrkirche. Die Schützenbruderschaft feiert hier regelmäßig Ihre "Familien-Messen".

Schützenklause der Bruderschaft Lützenkirchen

Von-Knoeringen-Straße 3, 51381 Leverkusen

www.sbl1423.de


Zum Seitenanfang