Stamm Funkenflug Niederdorfelden

Projektbeschreibung

„Rettet die Insekten!“ - Macht Niederdorfelden zu einem Paradies für Bienen, Schmetterlinge und Co.

Die Aufgabe für den Stamm Funkenflug und dessen Unterstützer - die bis Sonntag, 17.07h gelöst sein soll - lautet:

1.) Entlang des Weges zur Hohen Straße soll ein Bienen- und Insekten-Entdeckungspfad angelegt werden,

der Folgendes berücksichtigt:

- Informationen für Passanten über Bienen und andere Insekten, deren Vielfalt und Lebensraum.

- Darstellung des Nutzens der Bienen/Insekten für den Menschen, die Landwirtschaft, Obst & Gartenbau

- Praktische Umsetzung von naturnahen Schutzmaßnahmen für Insekten verschiedenster Art

 

Im Vorfeld der Aufgabenstellung wurde bereits mit den Eigentümern des Grundstücks – Familie H. vom Luisenhof – besprochen, welche baulichen Voraussetzungen zu erfüllen sind und welche Stellen in Frage kommen. Hierzu findet ihr in diesem Umschlag eine Skizze mit weiteren Hinweisen.

 

2.) Die Einwohner von Niederdorfelden sollen über den Insekten-Pfad informiert und dazu motiviert werden, sich für eine insektenfreundliche Umgebung einzusetzen.

3.) Sucht weitere Bereiche in Niederdorfelden, die ihr im Rahmen dieser Aktion insektenfreundlich gestalten könnt.

 

kath. Kirchengemeinde St. Maria

Gronauer Str. 5, 61138 Niederdorfelden

Pressekontakt

Andrea Scherp
infodpsg-niederdorfeldende

www.dpsg-Niederdorfelden.de

Kooperationspartner

News

Unser Banner ist umgezogen

und macht jetzt am Ortseingang Niederdorfelden auf unsere Aktion aufmerksam

Weiterlesen

Noch 7 Tage...

... die Wölflinge haben schon mal getestet, ob wir die richtigen T-Shirt-Größen bestellt haben...

Weiterlesen

Das Banner ziert unser Pfarrzentrum

Wozu Knoten doch alles gut sind...

Weiterlesen

Alle T-Shirts mit Namen beschriftet ...

... damit auch jeder sein Shirt wieder erkennt

Weiterlesen

Die T-Shirt Bestellung ist angekommen

60 T-Shirts wiegen schon was.....

Weiterlesen

72-Tage-Vorher

die ersten Werbe-Veranstaltungen laufen....

Weiterlesen

Social Wall


Zum Seitenanfang