Team "Jung trifft alt"

Projektbeschreibung

Unter dem Motto "Jung trifft alt" engagieren wir uns für die Bewohner des Seniorenheimes St. Maria in Wadern. Gemeinsam mit den Senioren werden wir einen Spazierweg wieder in Schuss bringen und einen "Eimergarten" anlegen.

Seit der Schließung des Krankenhauses in Wadern verfällt der "Mutter - Rosa"- Spazierweg, der gemeinsam vom Seniorenheim und dem Krankenhaus genutzt wurde. Das ist in vielerlei Hinsicht sehr schade. Damit die Menschen, die im Seniorenheim leben, diesen Weg wieder nutzen können, werden wir für und mit den Senioren, die notwendigen Arbeiten ausführen, dass der Weg wieder begangen werden kann. Zudem werden wir einen "Eimergarten" anlegen. In seniorengerechter Höhe wird ein Gestell gebaut, auf dem dann in Eimern Pflanzen wie z. B. Tomaten von den Bewohnern gezogen werden können.

Auch nach der 72- Stunden - Aktion wollen wir mit unserer Gruppe weiterhin den Kontakt mit den Senioren halten und uns um den Weg kümmern.

Familienzentrum Hochwald

Noswendeler Strasse 3, 66687 Wadern

Pressekontakt

Simone Schneider
s.schneiderfz-hochwaldde


Zum Seitenanfang