Vielfalt Poltawa

Projektbeschreibung

Ausflug und Workshop für Schüler mit besonderen Bedürfnissen

Jedes Jahr kommen immer mehr Kinder mit besonderen Beduerfnissen. Vor einigen Jahren hatten sie keine Moeglichkeit einen Kindergarten zu besuchen oder in der Schule zu lernen. Aber jetzt gibt es in einigen Schulen das Programm der Sozialisierung von solchen Kinder. Also wir koennen etwas fuer solche Kinder/mit solchen Kinder machen.

Es gibt 11 Kinder in der Schule, sie sind koerperlich gesund, aber haben Probleme mit den Funktionen des Gehirn. Sie machen alles langsam, brauchen mehr Zeit, um etwas zu verstehen. Das sind: erste Klasse -3 Kinder(6-7Jahre alt), zweite Klasse- 2 Kinder(7-8 J.), dritte Klasse- 1 Kind(8-9J.), fuenfte Klasse -4 Kinder( 10-11J.), neunte Klasse- 1 Kind(14-15J.

 

Am 23.05 ist ein Ausflug in die Pferdefarm, waehrend einige Kinder reiten, haben die anderen einen Workshop und machen Toepfen. Danach haben wir zusammen ein Mittagessen. Am 24.05 sind wir in der Schule, machen einen Sporttag fuer die Kinder und Gespraech mit der Schulpsychologin fuer die Eltern.

Schule 34

Jewgena Konwola´zja 8, 36000 Poltawa

Pressekontakt

Anna Strilets
anna_st87urknet


Zum Seitenanfang