Musikschule Religious Seminary Hanga (Tansania)

Projektbeschreibung

Die Freiwilligen unterrichten interessierte Schüler in Musik und mit bereiten mit ihnen zusammen Stücke vor, die dann im Gottesdienst oder bei Feiern aufgeführt werden können. Darüber hinaus ist aber auch eine Tätigkeit in anderen Bereichen möglich: Unterrichtsassistenz in verschiedenen Fächern (Unterrichtssprache ist Englisch), Betreuung der Bibliothek oder des Chemielabors, Mitarbeit im Sekretariat, Gestaltung des Schullebens (Sport etc.).

Das Hanga Religious Seminary ist eine Jungenschule mit Internat, deren Schulträger die Benediktinerabtei Hanga ist. Ausgewählte Schüler werden in vier Schuljahren (Form 1-4) zum Abschluss der Secondary school education geführt. Seit einigen Jahren wird Musik mit Geigen, Gitarren, Orgel/Keyboard und Trommeln am Hanga Religious Seminary besonders gepflegt. Inzwischen sind dort zahlreiche Instrumente vorhanden.

Die Freiwilligen unterrichten interessierte Schüler in Musik und mit bereiten mit ihnen zusammen Stücke vor, die dann im Gottesdienst oder bei Feiern aufgeführt werden können. Darüber hinaus ist aber auch eine Tätigkeit in anderen Bereichen möglich: Unterrichtsassistenz in verschiedenen Fächern (Unterrichtssprache ist Englisch), Betreuung der Bibliothek oder des Chemielabors, Mitarbeit im Sekretariat, Gestaltung des Schullebens (Sport etc.).

Weltfreiwilligendienst-Büro

Ottostraße 1, 97070 Würzburg

Pressekontakt

Stephanie Kloidt
stephanie.kloidtbistum-wuerzburgde

http://www.wfd-wuerzburg.de/hanga-religiousseminar


Zum Seitenanfang