72-Stunden-Hilfezentrale

Hier erscheinen während der Aktion eure Hilferufe und Erfolgsmeldungen. Wie ihr als Gruppe oder KoKreis einen Hilferuf absetzt seht ihr hier. Die Hilferufe könnt ihr nutzen um Verpflegung oder Unterstützung vor Ort zu bekommen. Andere Gruppen oder KoKreise können dann in der hier untenstehenden Liste und einer Karte sehen wo Hilfe benötigt wird und euch im besten Fall unterstützen.

Nutzt diese Möglichkeit und tauscht euch gemeinsam aus. Hier wird euch ganz sicher geholen ;-)

Hilferufe & Erfolgsmeldungen

KiJuZe macht für SpielPlatz
52249 Eschweiler

wir sind dabei! Wir, das Kinder- und Jugendzentrum St. Peter und Paul aus Eschweiler, sind als Kleine Offene Tür (KOT) der Pfarre St. Peter und Paul in Eschweiler sind in diesem Jahr Teil der 72-Stunden-Aktion. Täglich engagieren sich rund 20 Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren ehrenamtlich für andere Kinder und Jugendliche aus Eschweiler. Unser Anliegen ist es, Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 26 Jahren einen freien und sicheren Ort zu bieten, an welchem sie ihre Freizeit sinnvoll und selbstbestimmt verbringen können. Wir möchten die 72-Stunden-Aktion nutzen, um in unserer Nachbarschaft Gutes zu tun, nicht nur den Kindern in der Nachbarschaft, und möchten die Lebensqualität in unserer direkten Umgebung ein Stückchen verbessern. Wir wollen den Spielplatz auf der Eichendorffstraße in Eschweiler sanieren und wieder fit fürs Spiel machen. Dieses Projekt ist uns wichtig, weil: - wir direkt in der Nachbarschaft Gutes tun können - es nachhaltig ist - es die Lebensqualität von Kindern und Familien verbessert - es Spielen wieder sicher macht - wir ein Lächeln in Kindergesichter zaubern können und wir Kinder in ihrer freien und natürlichen Entwicklung fördern können! Auch die besten Ideen haben ohne Unterstützung keine Chance. Durch eure Spende ermöglicht ihr die Umsetzung dieses Vorhabens und setzt ein starkes Zeichen für gesellschaftliches Engagement! Also werdet unser Unterstützer, Sponsor und Kooperationspartner. Da das Projekt nur durch ehrenamtlichen Einsatz verwirklicht werden kann und wir kaum finanzielle Mittel sowie betreffende Sachmittel zur Verfügung haben, sind wir auf Spenden und Engagement angewiesen. Unterstützt unser Projekt durch Know-how, Tatkraft sowie Sachspenden wie Holz, Sand, Maschinen oder Werkzeuge oder bringt das Projekt durch finanzielle Unterstützung voran. Daher würden wir uns freuen, wenn insbesondere Firmen, Unternehmen und Menschen aus Eschweiler, Aachen und Umgebung Teil unseres Projektes werden! Selbstverständlich wird Ihre Unterstützung von uns öffentlich dargestellt und zudem können wir Ihnen auch eine Spendenquittung ausstellen. Wir danken Ihnen vorab für jedes Engagement und freuen uns auf eine Rückmeldung!

Mehr

Letzte Aktualisierung: 09.04.2019

Messdiener Rülzheim
76761 Rülzheim

Um unser Projekt bei der 72-STUNDEN-AKTION vom 23. bis 26. Mai 2019 erfolgreich meistern zu können, benötigen wir Eure Mithilfe und vor allem auch die der Firmen aus Rülzheim und der Umgebung. Wir würden uns aus diesem Grund über tatkräftige Unterstützung in Form von Material-, Essens- und Getränkespenden Ihrerseits sehr freuen!! Falls Sie uns Ihre Unterstützung schon im Vorfeld zusichern können, so geben Sie uns bitte per E-Mail an messdiener.ruelzheim@gmx.de Bescheid. Wir bedanken uns jetzt schon recht herzlich für Ihre Mithilfe! <3

Mehr

Letzte Aktualisierung: 01.04.2019

Testgruppe 72h
40477 Düsseldorf

Hilfe, die Bundessteuerungsgruppe braucht eine Pause. SOFORT!

Mehr

Letzte Aktualisierung: 23.03.2019


Zum Seitenanfang