72-Tage-vorher Aktion

Ihr wollt im Voraus auf eure Aktion vor Ort aufmerksam machen – 72 Tage vorher oder zu einem anderen Zeitpunkt?

Neben den Plakaten, den Sprühkreideschablonen, den Ideen für kleine Aktionen von 72 Sek. bis 7,2 Std. haben wir noch etwas Neues für euch: 5 verschiedene „Postkarten“ mit kleinen Ideen zu unseren Schwerpunktthemen. Mit ihnen könnt ihr darauf aufmerksam machen, dass ihr vor Ort an der Aktion teilnehmt und andere dazu einladen, die Welt durch kleine Aktionen gemeinsam mit euch ein kleines bisschen besser zu machen.

Hier findet ihr die fünf Druckvorlagen. Diese könnt ihr nach euren Bedarfen in A6, A5, A4 oder noch größer ausdrucken und nutzen. Egal ob ihr sie als Postkarten verteilt oder größer druckt und mit den Aktionsplakaten beim Bäcker, in der Bank, in Schulen, im Aushang an der Kirche oder wie sie euch am hilfreichsten sind aufhängt.

Das einfache Aufhängen in der Öffentlichkeit (an Bushaltestellen, Laternenmasten etc.) muss vorher mit eurem Ordnungsamt abgesprochen werden. Holt euch vorher die Erlaubnis oder seid während der Aktion vor Ort und sammelt die Blätter danach direkt wieder ein.  

Wir wünschen euch viel Spaß mit den Materialien und freuen uns, wenn wir gemeinsam viele Menschen motivieren auch etwas zu tun um die Welt ein Stückchen besser zu machen.

Die 72-Tage-vorher-Aktion ist eine gute Möglichkeit noch mal für die 72-Stunden-Aktion zu werben. Ladet euch Pressevertreter*innen zur eurer Aktion ein, um auch so noch mal mehr Menschen zu erreichen.


Zum Seitenanfang