Bistum Magdeburg – ökumenisch mit Partnern in der Gesellschaft

In 72 Stunden die Welt ein Stück besser machen – das geht auch im Bistum Magdeburg! In Sachsen-Anhalt, Nordsachsen und Südwestbrandenburg sind wieder viele junge Menschen eingeladen, sich zu beteiligen. Mit an Bord ist nicht nur der BDKJ-Diözesanverband Magdeburg, sondern wir werden die 72-Stunden-Aktion ökumenisch und mit Partnern in der Gesellschaft bestreiten. Die Evangelische Landeskirche Anhalts ist ebenso beteiligt wie die Evangelische Jugend der EKM.

Bist Du dabei?

Aktionsbüro für die 72-Stunden-Aktion

Arbeitsstelle für Jugendpastoral / BDKJ Magdeburg
Max-Josef-Metzger-Straße 1
39104 Magdeburg

FON: (0391) 59 61 - 113
FAX: (0391) 59 61 - 114


www.jung-im-bistum-magdeburg.de

Projektreferentin: Maria Obst
FON: (0391) 59 61 - 107

 

Kooperationspartner

Alle Ko-Kreise und Aktionsgruppen im Bistum Magdeburg

Aktionsgruppen ohne Ko-Kreis
Don Bosco Festival

Don Bosco Festival – Feiern mit Menschen mit geistiger Behinderung

DPSG Stamm Phönix Halle (Saale)

Diese Gruppe hat sich für die Get-it-Variante entschieden. Das bedeutet, sie bekommt ihr Projekt erst am 23.5.2019 um 17.07 Uhr zugeteilt.

EC Halle und Medimuck

Wir als EC-Halle organisieren und veranstalten einen "Tag der offenen Tür" für die offene Kinder- und Jugendarbeit 'Medimuck' des ECSA in Halle und helfen dem Verein dabei, seine Arbeit und Projekte im Stadtviertel vorzustellen und laden dazu die Bewohner des Viertels zu Kaffee, Kuchen und Spielen ein.

EC-Jugendarbeit Haldensleben

Gemeinsam mit der evangelischen und der katholischen Jugend beteiligt sich die EC-Arbeit Haldensleben an der 72-Stunden-Aktion. Wir werden am 24.05. eine Fahrradwerkstatt für Geflüchtete anbieten und Besuche in einem Altenheim machen. Am 25.05. wird es ein Kinderfest für geflüchtete Kinder und deren Familien geben.

Evangelische Jugend Bernburg

Arbeitseinsatz in der Gemeinde Baalberge

Evangelische Jugend Haldensleben -Wolmirstedt

Friday for bees - Lebensraum für Bienen schaffen

Fair World Company - Schülerfirma des ÖDG

Gestaltung eines Informationsraumes zum fairen Handel regional, deutschland- und weltweit.

Firmkurs JB

Spielflächengestaltung mit Rollrasen Graffiti an Garagenwand Aufräum- und Sicherungsarbeiten

Hörspielprojekt Wittenberg

Das Hörspielprojekt ist eine Kooperation zwischen dem NEBENAN (EC) und dem CVJM Wittenberg. Ziel ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern – Kindern und Jugendlichen aus Wittenberg – ein Hörspiel zu erarbeiten, welches sich an ihrer Lebenswelt orientiert. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihre Wahrnehmung und Perspektive in einer besonderen medialen Form zu vermitteln. Mit künstlerischem Ausdruck und Kreativität können sie sich je nach Interessen und Begabungen einbringen. Ihre Wünsche, ihre Ideen und ihre Kritik stehen im Vordergrund, werden ernst genommen und sind maßgeblich für das Projekt. Die Teilnehmer werden somit zu Experten ihrer Lebenswelt.

JG Quellendorf

Gestaltung des Vorplatzes zum Bäckerladen und Friedhof

Jugend von Dessau und Roßlau

Wir möchten den städtischen Spielplatz in Dessau in der Angerrstraße auf Vordermann bringen, den Platz säubern, die Anstriche der Spielgeräte abschleifen und neu streichen und die Grünanlagen ausbessern. Darüber hinaus möchten wir auf dem Städtischen Friedhof die Gräberfelder von Ordensschwestern und Priestern pflegen und in Ordnung bringen.

Junge Gemeinde Qerfurt

Wir wollen den Müll in der Natur aufsammeln.

JUZI

Wir helfen - wo hilfe gebraucht ist ! Mit Farbe und Tatkraft :)

Klasse 2 a

Klasse 2 a verschönert das Grundschulgelände

Liebfrauenpfadfinder

Wir helfen und renovieren gemeinsam mit der Malteser Jugend Magdeburg den Abenteuer Spielplatz im Jugend- und Sozialzentrum Mutter Teresa.

Malteser Jugend Magdeburg

Innerhalb der 72 Stunden soll der Abenteuerspielplatz im Jugend- und Sozialzentrum "Mutter Teresa" in Magdeburg in neuem Glanz strahlen.

Norbertusgymnasium Magdeburg

Schulklassen des Norbertusgymnasium gehen an einem der Projekttage in verschiedene soziale oder öffentliche Einrichtungen, wie beispielsweise Altenheime, Kitas, Nabu, um an diesen Orten die Welt ein kleines Stück besser zu machen.

Norbertusgymnasium, Klasse 10a

Wir helfen und renovieren gemeinsam mit der Malteser Jugend Magdeburg den Abenteuer Spielplatz im Jugend- und Sozialzentrum Mutter Teresa.

OeDG_6c

Bewegte Mittagspause: eine Stunde mit (lustigen) Bewegungsangeboten für alle Schülerinnen und Schüler des Ökumenischen Domgymnasiums

Pfadfinderstamm St. Martin Badersleben e.V.

Aufbau eines Spielgerätes im Ort

Pfarrei St. Georg Hettstedt

Projekte in Hettstedt, Gerbstedt und Helbra

St. Christophorus Haldensleben

verschiedene Aktionen in der Stadt Haldensleben

St. Sebastian, St. Maria & Friends

Aus alt mach neu – Zeugs aus Müll

Stamm Jakobus

Wildnis Wagen

The Insectitects

Erhalt der Artenvielfalt und Inklusion? Wie passt das zusammen? Das Team 'The Insectitects' der IGS 'Regine Hildebrandt' Magdeburg zeigt es Euch. Wir werden mit der Unterstützung einer Gruppe der Rehawerkstatt der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg ein Insektenhotel erbauen und somit unseren Beitrag zum Schutz des innerstädtischen Ökosystems und dem Erhalt der Artenvielfalt leisten.

The Insectitects 2.0

Erhalt der Artenvielfalt und Inklusion? Wie passt das zusammen? Das Team 'The Insectitects 2.0' der Rehawerkstatt der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg zeigt es Euch. Gemeinsam mit einer Schülergruppe der IGS "Regine Hildebrandt" Magdeburg werden wir ein Insektenhotel erbauen und somit unseren Beitrag zum Schutz des innerstädtischen Ökosystems und dem Erhalt der Artenvielfalt leisten.

VCP-Stamm Tom Bombadil

Wir wollen mit Dingen, die von vielen weggeworfen werden, wie Wachsreste, Kalenderblätter, Stoffe, Gläser usw. neu Dinge herstellen, wie z.B. Fackeln, Kerzen, Kerzengläser, Briefumschläge, Tüten, Insektenhotel, Brotbeutel.....und bei der Aktion die Ideen an Schulklassen usw. weitergeben.

Weltverbesserer aus Wernigerode

Der Spielplatz auf dem Kirchgelände, der sehr viel genutzt wird von den Kindern unserer Pfarrei, von den Gruppen der KiTa Villa Sonnenschein und Familien aus der Stadt, braucht dringend fleißige, pflegende Hände!

Aktuelles

...das perfekte Projekt

Ihr seid noch immer auf der Suche nach der besten 72-Stunden-Aktionsidee? Dann probiert doch mal den Ideengenerator aus:...

Weiterlesen

Kleine Wunder verzaubern die Welt

Magische Momente eröffnen die 72-Stunden-Aktion im Bistum Magdeburg. In 72 Tagen ist es Zeit für die 72-Stunden-Aktion, um die Welt ein bisschen...

Weiterlesen

Schirmherrschaften für die 72-Stunden-Aktion in Sachsen-Anhalt

Noch 80 Tage – dann startet Deutschlands größte Jugend-Sozialaktion. Wir freuen uns über die Schirmherrschaften von Ministerpräsident Dr. Reiner...

Weiterlesen

Social Wall


Zum Seitenanfang