Bistum Erfurt

Die Diözese / das Bistum Erfurt liegt in der Mitte Deutschlands ist eine/s der jüngsten. Im Jahr der 72-Stunden-Aktion 2019 feiern wir das 25jährige Jubiläum der (Wieder-)Gründung. Der hl. Bonifatius hatte bereits im 8. Jahrhundert das Gebiet des heutigen Thüringen missioniert und dort ein Bistum gegründet. Heute sind die Katholiken hier in der Minderheit (6,9 % der Gesamtbevölkerung), auch wenn im Landkreis Eichsfeld noch weit über die Hälfte der Einwohner katholisch sind. Somit gibt es auch im Eichsfeld die meisten katholischen Verbände, wie die DJK-Sportjugend, die DPSG-Pfadfinder, die Kolpingjugend, die Malteser Jugend, die Schönstattjugend sowie in Erfurt den Unitas-Verband. In den Pfarreien wird die junge Kirche u.a. von Pfarrjugendgruppen geprägt.

Ansprechpartnerin für die 72-Stunden-Aktion:
Judith Scholz
(BDKJ-Jugendbildungsreferentin)
Regierungsstr. 44a, 99084 Erfurt
FON  (0 361) 65 72 - 342

www.jugend-im-bistum-erfurt.de

Kooperationspartner

Social Wall

Aktuelles

Kunstrasen auf Fußballfeld in Mühlhausen verlegt

Auch Jugendliche des Projektes Boje waren bei #72h #72hTHR mit dabei. Sie haben gemeinsam mit anderen Interessierten einen Kunstrasen auf ihrem…

Weiterlesen

Pfarrgelände in Weimar bunter gestaltet

Die Jugendlichen und Pfadfinder in Weimar gestalteten im Rahmen von #72h #72hTHR Spielflächen auf dem Pfarrgelände neu, welches von den…

Weiterlesen

Reinigung und Reparaturen beim Pfadfinderheim

Die Pfadfindergruppe des DPSG Stames "St. Elisabeth" Erfurt reinigt und repariert im Rahmen der #72h #72hTHR das Pfadfinderheim Georgsburg (bei…

Weiterlesen


Zum Seitenanfang