Bistum Münster

Wir freuen uns auf eine große und erfolgreiche 72-Stunden-Aktion 2024 im Bistum Münster! Auch dieses Mal führt der BDKJ die 72-Stunden-Aktion wieder gemeinsam mit der Fachstelle für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene des Bistums Münster durch. 

Bei der letzten Aktion im Jahr 2019 haben rund 7.000 Kinder und Jugendliche im Bistum Münster in 250 Aktionsgruppen angepackt und ihre Projekte umgesetzt. Ab sofort könnt ihr euch als Gruppe für die Aktion 2024 anmelden! Seid ihr dabei? 

Viele Antworten auf eure Fragen findet ihr auf dieser Website. Wenn doch noch Fragen offen sind, meldet euch gerne im Aktionsbüro!

72-Stunden-Aktionsbüro
Bistum Münster

Rosenstr. 17
48143 Münster
Telefon: 0251 495-6966
Fax: 0251 495-307
Insta: @72h.ms / Facebook: @72stunden.ms

E-Mail: faerber@bistum-muenster.de
https://www.bdkj-muenster.de/ 

FAQ - Schnelle Antworten auf wichtige Fragen!

Vom 18. bis 21. April 2024 engagieren sich junge Menschen aus ganz Deutschland für das Gute. Du und deine  Freund*innen - auch  ihr  könnt  dabei  sein! Sobald am 18. April der Startschuss fällt, habt ihr 72 Stunden Zeit, ein soziales, politisches, ökologisches, religiöses oder interkulturelles Projekt durchzuführen. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen. Das Projekt sucht ihr euch selbst aus oder ihr bekommt es mit dem Startschuss der Aktion als Überraschung gestellt.

Mitmachen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, idealerweise als Gruppe von acht oder mehr Personen. Die Aktion und ist unabhängig von Konfessionen oder der Mitgliedschaft in einem Jugendverband. Sie steht allen Menschen offen, die sich für eine bessere Welt engagieren möchten!

Nein. Nach der Anmeldung habt ihr noch Zeit euch eine Projektidee auszudenken. Einige KoBüros bieten euch auch an, nach der Anmeldung gemeinsam mit ein oder zwei Personen von euch ein Projekt zu planen, ohne dass der Rest der Gruppe weiß, welches Projekt auf sie zukommt. Ihr könnt euch also gerne anmelden, wenn ihr noch keine oder nur eine grobe Idee für ein Projekt habt!

Bei der Anmeldung werdet ihr nach der Projektart gefragt, die ihr durchführen möchtet. Zur Auswahl stehen (bei den meisten KoBüros) „Do-It“- und „Get-It“-Projekte. „Do-It“ meint, dass ihr selbst eine Projektidee einbringt, dass ihr euch selbst schon etwas überlegt habt oder plant euch ein Projekt zu überlegen. „Get-It“ hingegen funktioniert i.d.R. so, dass ein oder zwei Personen aus eurer Gruppe gemeinsam mit dem KoBüro ein Projekt planen und der Rest der Gruppe erst zum Projektstart erfährt, was überhaupt ihre Aufgabe ist. Wichtig: Nicht alle KoBüros können die „Get-It“-Variante anbieten. Aber keine Sorge: Auch wenn ihr noch keine Idee habt, aber dennoch „Do-It“ macht, bekommt ihr Unterstützung!

Wenn ihr euch über diese Website anmeldet und eure Anmeldung bestätigt, landet eure Anmeldung bei dem für euch zuständigen KoBüro. Dieses bestätigt eure Anmeldung und tritt dann zeitnah mit euch in Kontakt, um euch kennenzulernen, mit euch zu schauen wie weit ihr schon in der Planung seid und welche Unterstützung ihr braucht.

Keine Ideen – kein Problem. Wenn ihr keine Ideen für ein Projekt habt, könnt ihr zum Beispiel den Projektgenerator auf dieser Website nutzen. Der liefert euch zufällige Ideen, die auf eure Wünsche und Rahmenbedingungen zugeschnitten werden. Wenn euch das noch nicht genug Inspiration ist, werden wir nach und nach auch immer wieder Projektideen auf unseren Social-Media-Kanälen teilen. Vielleicht ist da etwas für euch dabei!

Sehr gerne. Ihr könnt euch gerne Partner*innengruppen suchen, um die 72-Stunden-Aktion gemeinsam anzugehen und zusammen noch mehr zu bewegen – für eine bessere Welt. Wenn ihr nicht von vornherein schon eine Idee für Projektpartner*innen habt, gebt bei der Anmeldung gerne an, dass ihr offen für Kooperationen seid.

Wir freuen uns über jede*n, der*die tatkräftig unterstützen möchte – und so geht es auch vielen Aktionsgruppen. Die Aktion ist für Gruppen ausgelegt und möchte Menschen gemeinsam für eine gute Sache zusammenbringen. Vielleicht gibt es in deiner Umgebung eine Aktionsgruppe die schon mitmacht? Das findest du über die Aktionsgruppenkarte auf der Startseite der Website raus oder du fragst mal im Aktionsbüro nach!

Das hängt ganz von eurem KoBüro ab. Je nach deren Kapazität unterscheiden sich die Anmeldeschlüsse.

Für alle Gruppen gilt aber, dass es das sehr gut gefüllte Aktionskit mit Material, Kleinigkeiten und Geschenken aufgrund der Produktionszeiten nur den Gruppen zugesichert werden kann, die sich bis Ende Januar 2024 angemeldet haben.

Dann melde dich in deinem KoBüro oder im Aktionsbüro bei Lukas Färber (faerber@bistum-muenster.de; 0251 495 6966) oder schreibt uns über Insta (@72h.ms).

Aktionsgruppen-Suche

Projektgenerator

Ihr wollt euch bei der 72-Stunden-Aktion 2024 engagieren, aber euch fehlt noch die zündende Idee?

Dann füttert unseren Projektgenerator einfach mit ein paar Infos zu eurer Gruppe und er spuckt euch eine Auswahl an Möglichkeiten aus!

 

Hier geht's lang zum Projektgenerator für Eure Aktion!

Hier geht's lang zu einer bunten Projektsammlung!

Die #72hms Social Wall

Kooperationspartner

Alle Ko-Kreise und Aktionsgruppen im Bistum Münster

BdSJ DV Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
Jungschützen Dornick

Neugestaltung eines Platzes für unsere Jugend

Jungschützen St. Martinus Schützenbruderschaft Elten

Projekt 1: Reinigung und insektenfreundliche Bepflanzung von ausgewählten Baumscheiben (Bauminseln) in Elten Projekt 2: Reinigung der Kriegsgräber am alten Friedhof (Stokkumer Straße)

Schützenbruderschaft Heilige Familie Hamern-Lutum und Messdiener Billerbeck

Umbau und Neugestaltung von Außengeländen einiger Kitas in Billerbeck

St. Helena Landesspielmannszug Xanten

Säuberung und Aufwertung eines Spielplatzes

St. Hubertus-Gilde Keylaer e.V.

Verschönerung bzw. anliegende Arbeiten in der Kindertagesstätte Am Broekhof in Kevelaer

St. Sebastianus Schützenjugend Kervenheim

Wir haben uns noch nicht genau festgelegt, sind noch in Planung

St. Willibrord Wardt

Wardt bekommt einen Bücherschrank

CAJ Diözesanverband Münster e.V.
zur Seite dieses Ko-Kreises
CAJ Halverde

Anlegen einer Blühwiese und aufbauen von kleineren Spielgeräten

CAJ Schlickelde

Erlebnisabende für die Jugend

CAJ Steinbeck

Aussenterrasse am Pfarrgemeindehaus

DJK Sportjugend Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
DJK Sportjugend Münster Jugendleitung

Sport für Menschen mit Behinderung und/ oder Beeinträchtigung

DPSG DV Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
72 Trailblazers Senden

Gestaltung eines Sinnesparks mit Barfußweg

DPSG Ahlen

Neubau des Sandkastens der Familienbildungsstätte in Ahlen

DPSG Burgsteinfurt

72 gute Taten für Toleranz

DPSG Edelweiss Goch

Reisen ohne Koffer

DPSG Phönix St. Anna Rheinberg

Künstlerische, Politische, Kreative Workshops

DPSG Rhede

Wahrscheinlich eine Feuerstelle am Pfarrheim, nutzbar für alle Jugendgruppen die dort angesiedelt sind - ist noch in Klärung

DPSG Sonsbeck

Bemalen von Stromkästen im Ort

DPSG St. Augustinus Gaesdonck

Bau von Mülltrenneinheiten

DPSG St. Elisabeth Friedrichsfeld

Verschönerung der Gemeindewiese, auf welcher unsere Gruppenstunden abgehalten werden

DPSG St. Michael Gievenbeck

Mission: Matsch! - Auf die KiTa fertig? Los!

DPSG Stamm Hartefeld

Radtour in Form eines Spendenlaufes

DPSG Stamm Janusz Korczak Emmerich

Außenanlagen eines Altenheimes verschönern

DPSG Stamm Selm St. Josef

Gestaltung der Außenanlage des FindUs

DPSG Stamm St. Franziskus Münster

Begegnungsessen aus gespendeten/geretteten Lebensmitteln

DPSG Stamm St. Viktor Xanten

Wir drei Jugendverbände, Messdienergemeinschaft, DPSG und PSG wollen gemeinsam mit vielen Aktionen die DJH Jugendherberge Xanten und Umgebung unterstützen und verschönern.

DPSG Weeze-Kervenheim

Unterstützung des Tierparks Weeze

Pfadfinder Stamm Warendorf

Ein Tag ein Lager Kennern- und Spieletag zur Integration und interkulturellen Begegnung

Pfadfinder Waltrop

Bau von Hochbeeten in eine Kindertageseinrichtung

PSG und DPSG Sendenhorst

Bau einer einer Holzkonstruktion in From eines Jurtenzeltes.

St. Petronilla - wir für alle

Was macht meinen Stadtteil zu unserem Zuhause? Was läuft gut? Wo ist noch Entwicklungspotenzial? - Eine Befragung mit anschließender Auswertung und Präsentation.

Stamm St. Franziskus Uedem

Wir wollen etwas für die Artenvielfalt in unserer Gemeinde tun. Dazu werden wir Insektenhotels bauen und aufstellen. Ferner werden wir Steinburgen für Salamander u.ä. bauen und Erdhöhlen für Käfer errichten / buddeln. Außerdem beteiligen wir uns an der Arbeit mit den Blühwiesen des beteiligten Landwirtes.

KjG DV Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
KjG Borken Burlo

Noch ausstehend

KjG Dülmen

Gemeinsam mit anderen Gruppen der Kirche das Jugendheim renovieren oder Spenden sammeln für den guten Zweck und das an die Jugendhilfe geben

KjG Friemersheim

Regionales Food Festival- vegetarisch, vegan, nachhaltig

KjG Recke

Gestaltung eines Mehrgenerationentreffpunktes

KjG St.Peter Rheinberg

Noch kein Projekt gefunden. Bei Projektvorschlägen gerne an unsere Instagramseite @kjg_rheinberg wenden.

KjG und KLJB Billerbeck

Umbau und Neugestaltung von Außengeländen einiger Kitas in Billerbeck

TEO, KjG und Co. Heilig Geist

Fahrradstation Heilig Geist

KLJB im Bistum Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
KLJB Ahle

Neugestaltung des Vorplatzes der Ahler Kapelle

KLJB Alstätte

Ziel des Projekts: Das Projekt hat zum Ziel, eine bestehende Schutzhütte in der Region zu restaurieren, um Wanderern und Naturfreunden einen sicheren und komfortablen Rückzugsort zu bieten. Die Restauration beinhaltet die Reparatur beschädigter Teile und die Verbesserung der Struktur, um einen nachhaltigen und ästhetisch ansprechenden Raum zu schaffen

KLJB Alverskirchen

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Ammeln

Schützenfestplatz-Sanierung

KLJB Ascheberg

Sichtschutzzaun mit Bepflanzung für das Altenheim St. Lambertus

KLJB Beckum

Unterrichtsplatz in der Natur

KLJB Borkenwirthe

Erweiterung des Spielplatzes

KLJB Darup

Neu Gestaltung unseres Garten

KLJB Epe

Wir die KLJB Epe errichten ein Trimm Dich Pfad in den Eper Bülten. Dieser bietet verschiedene Trainingsmöglichkeiten im Freien sowie eine Menge Spass für die ganze Familie.

KLJB Erle-Rhade

Rasthütte für Radler

KLJB Everswinkel e.V.

Aufbereitung Außenfläche am Haus der Generationen (Nordstraße 39) in Everswinkel

KLJB Graes

- Trampolin ebenerdig einbauen - Fläche pflastern - Holzzaun erneuern

KLJB Haltern am See

Gemeinschaftshütte auf dem Dorfplatz

KLJB Hassum

Aufbesserung und Sanierung der alten Schule Hassum und des Außenbereichs Rund um die alte Schule

KLJB Herbern

Gestaltung des Gartens der neuen Tagespflege in Herborn

KLJB Hopsten

Barfußpfad im Garten der Sanders-Pflege

KLJB Hörstel

Renovierung und Auffrischung des Spielplatzes vom Kindergarten Die Arche

Kljb Kerken

Projekte mit den Kindergärten

KLJB Laggenbeck

Bau eines Spielplatzes auf dem Gelände des SVC Laggenbeck

KLJB Legden

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Lembeck

Outdoor-Kegelbahn

KLJB Lette

Bau einer Terrasse für eine Pergola

KLJB Liesborn

Erneuerungen im Sinnespark Liesborn und am Josefs Haus

KLJB Lippramsdorf e.V.

Renovierung des Kindergarten-Spielplatzes

KLJB Marbeck

Sanierungsarbeiten am Schützenfestplatz Marbeck

KLJB Metelen

Bau einer Hütte am Radweg

KLJB Mettingen e.V.

Bau einer Waldkugelbahn

KLJB Nienberge

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Nottuln

In einer vorherigen 72 Stunden Aktion hat unsere KLJB eine Wanderhütte für alle Besucher der Baumberge mit Blick auf Nottuln gebaut. Diese soll nun renoviert werden und es ist einiges zu tun.

KLJB Oelde-Stromberg

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Olfen

Blühwiese & Bienenhotel

KLJB Ramsdorf

Erstellung eines Verkehrsübungsplatzes für einen Kindergarten

KLJB Recke Steinbeck

Spielplatz Sanierung

KLJB Riesenbeck

Grundschule Riesenbeck-Birgte

KLJB Sevelen

Restauration der Sitzbänke entlang des Kreuzwegs und Gestaltung des Pfarrgartens

KLJB Sonsbeck e.V

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Stadtlohn

Außenanlagen der Vereinsheims neu gestalten und aufarbeiten

Kljb Straelen

Außengelände vom Kindergarten

KLJB Telgte/ KjG Telgte

Kita Abenteuerland Barfußpfad

KLJB Uedem

Umgestaltung des Jugendraumes im Uedemer Pfarrheim

KLJB Vardingholt

Aufwertung und Ausbesserung der Sportanlagen im Dorf

Kljb Veen

Diverse Arbeiten zur Verschönerung und Verbesserung des Ortes und der Gemeinschaft

KLJB Wachtendonk

Ökologische Aufwertung eines Gemeindegrundstückes

KLJB Wadersloh

Sanierung des Spielplatzes eines örtlichen Kindergartens

KLJB Wankum

Pfarrgarten im Zentrum von Wankum neu gestalten.

KLJB Werne Stockum

Kita Glow Up

KLJB Westkirchen

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

KLJB Winnekendonk-Achterhoek

Bürgerpark verschönern Parkplatz verbessern

KLJB-Keppeln e.V.

Eine Kegelbahn für Keppeln

Landjugend Sendenhorst

Bankaufbereitung

Otti Power

Neugestaltung unseres Pfarrheimgartens in Ottmarsbocholt

Kolpingjugend DV Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
Kolpingjugend Münster-Zentral

Sitzgelegenheiten bauen auf dem Zentralfriedhof

Kolpingteenies Südlohn

Besinnungsweg reinigen/säubern Am Altenheim Beete reinigen/ Aktion für Bewohner

Malteser Jugend Diözese Münster
zur Seite dieses Ko-Kreises
DJFK Malteser Jugend Münster

Müllsammelaktion, Generationen Treff, Spendensammelaktion

Malteser Jugend Kalkar

Von Kindern für Kinder - Baustelle auf dem Fingerhutshof Kalkar

Pfadfinderstämme Sendenhorst

Ein zu Hause für Eidechsen

PSG Stamm Stadtlohn

Guerilla-Gardenning

PSG Stamm Xanten

Umgestaltung des Außengeländes der Jugendherberge

Regionalbüro Mitte
zur Seite dieses Ko-Kreises
ActionAltar Crew Senden

Kneippbecken für die Tagespflege

Aktionsbüro Lüdinghausen und Seppenrade

Das Aktionsbüro behält den Überblick über alle Gruppen und Projekte in Lüdinghausen und Seppenrade

Areopag Charity Café

Mach mit bei unserem 72 - Stunden-Projekt - ein Charity - Café im Areopag für alle Generation

Dorfkinder der St. Matthäusgemeinde

Uns schickt der Himmel! Wir für das Dorf! Verschiedene Aktionen/ Workshop in unserer Gemeinde: 1) Herstellung von „Samenbomben“ 2) Organisation eines Spielenachmittags im Seniorenwohnheim 3) Müllsammelaktion 4) Verteilung von Samenbomben 5) Abschlussaktion an der Kirche

Gemeindecaritas St. Sixtus Haltern am See

Tikkun Olam - Wir retten die Welt

Kolpingjugend Lüdinghausen

Verpflegungsunterstützung für Alle teilnehmenden Gruppen in Lüdinghausen und Seppenrade

Messdiener St. Bartholomäus Marl-Polsum

Nachhaltige Verschönerung des Dorfes und Schaffung von ökologischem Bewusstsein

Messdiener St. marien Ahaus

Diese Gruppe hat sich für ein "Get-it"-Projekt angemeldet. Das bedeutet, dass sie erst zum Start der Aktion am 18. April um 17:07 Uhr ihr Projekt zugeteilt bekommt.

Messdiener St.Hochlarmark

Wildblumenwiese an der St. Michaelskirche in Recklinghausen-Hochlarmark

Messdiener St.Joseph & Viktor

Renovierung des Jugendheims St. Joseph

Messdiener*innen St. Martinus Wessum

Naturnah und Grün - am Jugendheim

MLR St. Laurentius

Bewegungs-Angebote im Altenheim

PAT Appelhülsen

Verschönerung des Schulhofs der Grundschule in Appelhülsen & weitere Ideen

Pfadfinder und Jugendtreff "Tankstelle" Pfarrei St. Josef

Hochbeete und Lagerfeuerabend für Senioren

Schüttenstense Blagen

Wir, eine Gruppe von acht Jugendlichen im Alter von 12-17, leben zusammen im wunderschönen Herzebocholt. Herzebocholt ist ein Dorf mit ca 250 Einwohnern im Westmünsterland in der Nähe zu Bocholt. Wir engagieren uns seit mehr als 3 Jahren für unser Dorf. Angefangen hat alles mit dem Bau einer Sitzecke für die Nachbarschaft, Touristen und Freunde.

St. Antonius Herten

Eintagesfestival für Herten - für alle Menschen

St. Marien Jugend Waltrop

Bau von Hochbeeten in eine Kindertageseinrichtung

St.-Anna-Realschule Stadtlohn

Bauten für den Kindergarten - z.B. ein Hochbeet mit biblischen Pflanzen

St.-Anna-Realschule Stadtlohn 2

Soziales Bewegungs- und Kreativprojekt

St.-Anna-Realschule Stadtlohn2

Spiel und Spaß der Generationen

SV St. Ursula Gymnasium Dorsten

Müll sammeln =Plogging, "Bienenfeld" aufhübschen, Stelen von Schwester Paula polieren

Regionalbüro Ost
zur Seite dieses Ko-Kreises
Begrünungsaktion 'Grünschleife Kinderhaus' - Trainees der Spezialbanken

Grünflächen- Verschönerungsaktion in der 'Grünschleife'

Bio-Kurs

Anlegen eines Staudenbeets

Gemeinde St. Pantaleon

Erneuerung des Grillplatzes am Pfarrzentrum.

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ochtrup

Internationales Kinderfest in Ochtrup

Kirchenrocker Albachten

Renovierung und Aufbereitung des Gruppenraums

Messdiener*innenleiterunde St.Magareta

Es werden barrierefreie Hochbeete am Viertelzentrum St. Margareta gebaut, welche sowohl von den Bewohnern der Alexianer-Einrichtung "Haus Margareta" als auch vom benachbarten offenen Kinder- und Jugendtreff bepflanzt werden. Außerdem wollen wir verschiedene Spiele aus Holz bauen die von verschiedenstens Gruppen im Viertel ausgeliehen und genutzt werden können.

Messdienergemeinschaft Liebfrauen-Überwasser

Müllsammeln, Stadtteilaufwertung, Diskussionsrunde

Messdienergemeinschaft St. Anna Neuenkichen

Renovierung Gemeinschaftsraum

Messdienerleiter Sendenhorst

Renovierung des Messdienerkellers

Messdienerleiterrrunde Sankt Antonius

Wir besuchen ein Altersheim in unserer Region und verschönern die Grünanlage.

Messdienerleiterrunde Metelen

Bau eines Sinnesgartens für die St. Vitus Grundschule Metelen

Sel. Niels Stensen Lengerich

Umgestaltung des Areals rund um Friedhof, Pfarrhaus und Kirche zu einer ökologischen Fläche

St. Jakobus-Ennigerloh

Errichtung einer Trauerwand

Team Church

Videodreh und Ausbau Social Media über die Jugendarbeit in der Gemeinde St. Clemens in MS Hiltrup

Team Kinderhaus

Gartenarbeit im Haus Wilkinghege

youngcaritas im Schulzentrum Warendorf

Gemeinsam mit den Schüler*innen der vier weiterführenden Schulen werden wir soziale Projekte für das Schulzentrum und/oder für und mit Menschen, die durch die Caritas unterstützt oder begleitet werden, durchführen.

Regionalbüro West
zur Seite dieses Ko-Kreises
FeG Hoerstgen

Uns schickt der Himmel! In 72 Stunden versuchen wir, mit Kindern und Jugendlichen einen LKW Auflieger in einen attraktiven Jugendraum umzubauen - Sei dabei!

Franz rockt!

Wir werden gemeinsam als Team in und um unsere Pfarrei in Duisburg Homberg aktiv und machen einzelne Projekte.

Messdiener Hl. Johannes der Täufer

Aktion im Kindergarten

Messdiener Materborn

Herrichten des Kreuzes und Grundsteins der alten Kirche

Messdiener St. Dionysius Nieukerk

Wir lassen momentan vor Ort nach einer Möglichen Get-It Variante suchen.

St. Josef Kamp-Lintfort

Uns schickt der Himmel! In 72 Stunden versuchen wir, mit Kindern und Jugendlichen ein zuvor noch geheimes Projekt zu bewältigen.


Zum Seitenanfang